"Vom Grundstück fahren zwei Minuten von der Stärke, aber die Polizei offensichtlich nicht in Eile. Während Sie unterwegs waren, diese unzureichend an die schiene verlagert. Angekommen, nicht einmal die Polizei fuhren zur Basis, wo war die Herausforderung an und kümmern sich nicht darum, das Auto zu verlassen, das Gebiet zu überprüfen! Nach einer Minute um die Ecke an der Haltestelle, Sie sind einfach verschwunden!

Wir wieder angerufen in Phase mit der bitte um Abholung seltsamen Begleiter. Sah der Polizist die Perlen sind, unzureichend zog seine Mütze auf die Augen und versuchte, sich in den Höfen, aber bald erkannte, dass die Flucht nicht gelingen. Dann hat er, als sei nichts geschehen, ging zu dem Polizeiauto, stützte die Ellbogen darauf und fing an über etwas nettes Gespräch. Die Polizei auch nicht gekommen, um zu überprüfen die Dokumente an die Person, die vor einem Augenblick ist von Ihnen davongelaufen! Sie über etwas redeten und ließen die Kameraden.

Wir kommen nun zu Fragen, warum die Polizei veröffentlicht ein völlig gestörter Mensch. Die Antwort ist einfach getötet. "Er ist absolut ausreichend", sagte муниципалы. Dann stellte sich heraus, dass Sie nicht auf das, was ihn in Riga auf das know-how, was es zu halten Sie in der Phase auch nicht. So stellt sich heraus – gelassen durch die Stadt spaziert? So oder was? Wir kennen diesen Menschen, dies ist lokal-Junkie. Also direkt gesagt, dass das rufen nach Riga und erklärt, wie funktioniert unser Огрская die Polizei. Des Ehrgeizes bei den Kommunalobligationen sofort vermindert. Sie holten den Jungen und setzte ihn in den Wagen. Er hat sich nicht einmal gewehrt, und es wurde bald klar, warum. Nach einer halben Stunde ging er wieder auf freiem Fuß, schon mit einer Flasche Bier in der Hand.

Laut Passanten, dies ist nicht verwunderlich, dass die hiesige Polizei bereits seit langem bedecken Punkte und Süchtige, unter denen viele Ihrer bekannten. Und diese Arbeitnehmer ist das Gehalt, wir zahlen Ihnen".

E-Mail Reportagen und gewinnen Sie Geschenkkarte im Wert von 30 Euro! - Regeln - hier. Senden Sie Fotos und Videos auf [email protected] oder senden über das Formular für nicht registrierte Autoren!