Eine der Branchen, wo der Anteil der schweren Unfälle ist groß, ist der Staatsregierung, das ist nicht typisch, sagte Lucys. Er erklärte, dass diese Fälle verbunden mit tiefen wie aus heiterem Himmel, und so mit Leitern, und eines Tages Menschen auf das Fenster fiel. Auch Verletzungen wurden als Folge der falsch gewählten Träger, wie zum Beispiel Sessel auf Rädern. Also Inspektion Anfang thematische überprüfungen in diesem Bereich.

Der Leiter der staatlichen Aufsichtsbehörde hat gesagt, dass nur ein Sturz kostet den Staat durchschnittlich 3300 Euro — das sind die Aufwendungen für die Zahlung von Entschädigung für den Verlust der Person der Erwerbsfähigkeit.

Immer noch viele Unfälle Fall am Arbeitsplatz tritt in den Bereichen Handel und Bauwesen.

Insgesamt fasst die Statistik kann gefolgert werden, dass 40% aller Unfälle passieren mit Menschen, die auf einem bestimmten Arbeitsplatz arbeiten nicht länger als ein Jahr, sagte Lucys.