Die Boulevardzeitung wird klargestellt, dass die Schauspielerin in Gesprächen über die Teilnahme an mindestens einer Fortsetzung des Films. Er schreibt auch, dass der ursprüngliche Betrag, den Aniston plante, Sie erhalten für die Aufnahme, war noch höher, aber Sie sank, nachdem die Schauspielerin stieg in der Liste der Schauspieler mit den meisten überhöhten Gebühren Forbes.

Die Komödie "Wir - Миллеры" wurde im Auto im August 2013. Jennifer Aniston hatte in Ihr die Rolle der Stripperin Rose. Und zwei Jugendliche heuert der Protagonist des Films, kleine Drogendealer, der seiner Fake-Familie, um sich zu verstellen Touristen und dürfen über die Grenze eine große Last наркотиков.

In der Rolle der Drogendealer in der "Wir - Миллеры" spielte Jason Sudeykis. Regisseur Band war Rawson Marshall Thurber. Gebühren des Films in der ganzen Welt belief sich auf fast 270 Millionen US-Dollar, während das Budget der Band wurde gleich von 37 Millionen Dollar. Jennifer Aniston hat für die Aufnahme in den Film ein Honorar in der Höhe von 5 Millionen долларов.

Im Sommer 2013 Jennifer Aniston kam in die Zahl der bestbezahlten Hollywood-Schauspielerinnen auf der Forbes. Sie hat in ihm den vierten Platz. Ausgabe подсчитало, dass für den Zeitraum von Juni 2012 bis Juni 2013, das Sie verdient war 20 Millionen долларов.