Tранспорт и логистикa

  • Img
  • China – eine vielversprechende Richtung Transit-Dienstleistungen

    Martynas Кершис, Vorsitzender des Vorstands "GEFCO Baltic".
    Wie Experten und Journalisten zahlen sehr nahe Aufmerksamkeit dem Weg von China nach Europa, sehen in ihm große Chancen. Ich bin auch sicher, dass diese Route, einschließlich seiner Ableger über Riga, hat die Zukunft

    Select
  • Img
  • In Vorbereitung auf die Saison, LDz trifft sich mit Vertretern der Branche зерноводства

    Für die Diskussion Aktueller Fragen der Zusammenarbeit vor Beginn der Saison den Transport von Getreide Präsident Gao "Latvijas dzelzceļš" (LDz) Edwin Bērziņš und der Vorsitzende des Vorstands GmbH "LDz Loģistika" Werner Lucys trafen sich mit den größten internationalen und lettischen Unternehmen der lettischen зерноводческой Industrie — GmbH "Linas Agro", kooperativen Gesellschaften landwirtschaftlichen Dienstleistungen "LATRAPS" und "VAKS", OOO "Baltic Agro" und anderen Marktteilnehmern.

    Select
  • Img
  • News Transportindustrie in den Medien der Nachbarländer

    Der transportzweig Litauens erlebt Komplexität
    Die Zeitung "Lietuvos Žinios" veröffentlicht einen Artikel über die Tatsache, dass die litauischen Spediteure und Logistik-Unternehmen, die auf dem internationalen Markt, gibt es immer mehr Probleme mit der Bezahlung von Rechnungen. Wie sagt die Zeitung, in den letzten Jahren haben die Insolvenzen von Unternehmen im Verkehrssektor überschritten Indikatoren der Periode der Krise von 2008-2009.

    Select
  • Img
  • Geöffnet ist der Lettische Pavillon auf der Messe Astana EXPO 2017

    Am Ende der vergangenen Woche in der Kasachischen Hauptstadt Astana eröffnete die internationale Messe "Astana EXPO 2017". Mit seinem Pavillon beteiligt und Lettland. Im Pavillon unseres Landes der größte Schwerpunkt liegt auf Transport-und Logistik-Branche und das Potenzial der Zusammenarbeit in diesem Bereich. Die größten Partner des Lettischen Pavillons sind Gao "Latvijas dzelzceļš" (LDz), der Freihafen von Riga und Richtlinien für die Special Economic Zone. Hauptthema der Ausstellung ist "Energie der Zukunft" ("Future Energy"), LDz und zusammen mit der Popularisierung der bestehenden und der neuen Logistik-Korridore bietet allen Besuchern der Ausstellung Gelegenheit, mit dem Prototyp Wasserstoff-Lokomotive "Hyloco".

    Select
  • Img
  • Der Präsident LDz trafen sich in Sotschi mit dem Leiter der Russischen Eisenbahnen

    In der vergangenen Woche in Sotschi (Russland) fand die internationale Konferenz "Strategische Partnerschaft 1520", in dessen Rahmen der Präsident Gao "Latvijas dzelzceļš" Edwin Bērziņš einmal die Aufmerksamkeit auf die Vorteile Lettlands im Bereich des Schienengüterverkehrs und traf auch mit dem Präsidenten der Russischen Eisenbahnen Oleg Белозеровым.

    Select
  • Img
  • LDz erhält Gold Award Index Lebensfähigkeit

    Letzte Woche Gao "Latvijas dzelzceļš" erhielt vom Institut Lebensfähigkeit des Unternehmens und die Verantwortlichkeiten Beurteilung der Gold-Index-Kategorie Lebensfähigkeit für den Beitrag des Unternehmens in diesem Bereich.

    Select
  • Img
  • Der Freihafen von Riga beginnt mit dem Bau einer überführung auf Кундзиньсалу

    Mit der Genehmigung der Ergebnisse der Beschaffung, in der vergangenen Woche der Vorstand der Rigaer Freihafen gab grünes Licht für die Entwicklung eines Bauvorhabens überführung auf die Insel Кундзиньсала. Dieses Großprojekt zielt befreien von engen Gassen der Verkehre Кундзиньсалы Port und verbinden die Terminals mit den Arterien der Stadt, erleichtern die Zustellung der Ladungen im Hafen.

    Select
  • Img
  • Perspektiven der Transportbranche in Zusammenarbeit mit Indien

    In der vergangenen Woche in Riga ging der Lettisch-Indische Wirtschaftsforum, das sind mehr als 150 lettischen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Obwohl die bilateralen Handels zwischen beiden Ländern im vergangenen Jahr rasant gewachsen, Wachstumschancen in diesem Bereich sind noch lange nicht ausgeschöpft.

    Select
  • Img
  • Indische Unternehmer sind daran interessiert, in Zusammenarbeit mit der LDz im Bereich Güterverkehr

    In der vergangenen Woche in Riga besucht mit dem Besuch der Delegation der indischen Unternehmer, die Stärkung der Zusammenarbeit mit Lettland im Bereich der Logistik, weiter zu entwickeln Ihre Aktivitäten in ganz Europa. Mit den Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Vertretern der indischen Geschäftsumfeld kennen gelernt, als während des Besuchs der Lettisch-indischen Business-Forum und bei den treffen mit der Führung der lettischen Eisenbahn (LDz) und den Leitern der Tochtergesellschaften.

    Select
  • Img
  • Im Freihafen Riga seit Anfang des Jahres wuchs das Volumen der Fracht

    In den ersten 4 Monaten des aktuellen Jahres im Freihafen Riga verzeichnete einen Anstieg des Volumens der Güter auf eine Reihe von Segmenten – die letzten Daten Frachtumschlag zeigen, die transportiert wurden fast 150 tausend Containern, die 15% mehr als in den ersten 4 Monaten des vergangenen Jahres.

    Select